Verwenden Sie Stichworte, um das Produkt zu finden, das Sie suchen.
Erweiterte Suche
 
German Español

Bluthochdruck Kapseln




  • Bluthochdruck Kapseln
  • 984PICTURE_ONLY_FULL Sofort lieferbar!

Bluthochdruck Kapseln.

Bluthochdruck (Hypertonie) ist eine weit verbreitete Krankheit des Herz-Kreislauf-Systems. Besonders betroffen davon sind die Industrienationen.


Diese vier ausgesuchten Heilpflanzen helfen den Bluthochdruck zu senken. Passionsblume, Linde, Baldrian und Zitronenmelisse.

Dauerhaft zu hoher Blutdruck kann Herz, Blutgefäße, Gehirn, Augen und Nieren schädigen. Diese Schäden wiederum können Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall nach sich ziehen. Daher ist es besonders wichtig, Bluthochdruck rechtzeitig zu behandeln.
In Deutschland wird die Zahl der Menschen, die an Bluthochdruck leiden auf rund 20 Millionen geschätzt. Etwa 50 % davon, wissen nicht das sie an Bluthochdruck leiden. Wird die Erkrankung an Bluthochdruck rechtzeitig erkannt und behandelt, kann das entstehen von Folgeerkrankungen hinausgezögert und dadurch die Lebenserwartung erhöht werden.

 

Passionsblume (Passiflora caerulea)

Bluthochdruck mit Heilpflanzen senken
Die Passionsblume ist für ihre beruhigende Wirkung bekannt und eine der wenigen Heilpflanzen die schulmedizinisch anerkannt sind. Aufgrund ihrer entspannenden Eigenschaften wird die Passionsblume ebenso bei Bluthochdruck, Herzklopfen, Asthma und Muskelkrämpfen eingesetzt.
Wissenswertes: Der Name Passionsblume kommt durch die Ähnlichkeit der Zeichnung im Inneren des Corolla die aussieht wie die Dornenkrone von Jesus Christus. Die Zahl der Staubgefäße erinnert an die fünf Wunden an seinem Körper, die drei Nägel, mit denen er auf das Kreuz genagelt wurde und die Blütenblätter stellen die Apostel dar.

Zitronenmelisse (Melisa officinalis)

Bluthochdruck
Auch unter dem Namen Zitronenmelisse bekannt. Die Melisse wird für ihre entspannenden Eigenschaften geschätzt. Seine Antistress-Wirkung auf Menschen wurde in einer klinischen Studie nachgewiesen. Wissenschaftlich nachgewiesen wurde ihre stresslindernde, angstlösende, entblähende, verdauungsfördernde, antioxidative, antivirale und antibakterielle Wirkung. Sie wurde bei den französischen Karmelitern bereits bei der Behandlung von Bluthochdruck eingesetzt. Seine gezackten Blätter verströmen einen köstlichen Duft von Zitrone.

Baldrian (Valeriana officinal)

Bluthochdruck senkt man mir diesen Heilpflanzen
Valeriana ist eines der Hauptmittel zur Grundbehandlung von Nervosität. Die genaue medizinische Wirkung von Baldrian ist wissenschaftlich noch nicht belegt, nur die Erfahrungen zeigen, dass die im Baldrian vorhandenen Valepotriate, Valerensäuren, Alkaloide und ätherische Öle beruhigend, krampflösend, verdauungsfördernd, schmerzsenkend und blutdrucksenkende Eigenschaften haben.

Linde (Tilia cordata)

Bluthochdruck ist eine Volkskrankheit.
Die Linde aus Südamerika ist Bluthochdruck senkend, schweißtreibend, krampflösend, harntreibend und vor allem hat sie beruhigende Wirkung. Tilo enthält Farnesol, Gerbstoffe, Zucker, Hesperidin und einen Kohlenwasserstoff.

Verzehrempfehlung: 3 Kapseln täglich, vor den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit nehmen.

Nebenwirkungen bei den Bluthochdruck senkenden Heilpflanzen sind nicht bekannt.


Alle Hinweise bei unserer Produktbeschreibung geben keine Heilversprechung, sie resultieren aus traditionellen Überlieferungen, eigenen Erfahrungen, der Meinungen unserer Kunden und wissenschaftlichen Untersuchungen (falls vorhanden) die wir hier lediglich wiedergeben.

Preis pro 90 Kapseln:

 23,20€
Info über Versandkosten
 

Menge mal:
  Bewertungen




Werbung
Einkaufen ohne Konto
Wenn Sie ohne Einrichtung eines Kontos einkaufen möchten, gehen Sie wie folgt vor:
Legen Sie den gewünschten Artikel in den Warenkorb, klicken Sie auf Kasse und wählen Sie Einkaufen ohne Konto.
Mindestbestellwert
Den Mindestbestellwert, haben wir auf 10,00€ festgelegt.
Er wird am Ende der Bestellung angezeigt.
Zur Handyversion

Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail
Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter