Gedächtnis & Nerven, Demenz vorbeugen mit Heilpflanzen.- Heilpflanzen/Plantas Medicinales
 
Verwenden Sie Stichworte, um das Produkt zu finden, das Sie suchen.
Erweiterte Suche
26 item(s) 193,75€
 
German Español

Demenz vorbeugen mit Heilpflanzen.




  • Demenz vorbeugen mit Heilpflanzen.
  • 953PICTURE_ONLY_FULL Sofort lieferbar!

Demenz ist eine sehr verbreitete Krankheit und für die betroffenen Familien eine große Belastung, man kann sie leider nicht heilen, aber Vorbeugen und den Krankheitsverlauf verlangsamen.

Die Natur bietet uns dafür diese fünf Heilpflanzen, die wir Ihnen hier vorstellen wollen.

Ginkgo oder Ginko (Ginkgo biloba)

Ginkgo gegen Demenz

wird in Südamerika seit Jahrhunderten zur Stärkung des Gedächtnisses eingesetzt. Ginkgo biloba ist das bewährte Naturheilmittel bei Durchblutungsstörungen. Ginkgo biloba fördert das Gedächtnis. In Europa ist eine bis zu 30 %ige Wirkung bei Altersdemenz nachgewiesen.

Guarana (Paullinia cupana)

Guarana gegen Demenz

Wissenschaftler der "University of Tokyo" haben herausgefunden, das die aus Südamerika stammende Guarana-Pflanze wirksam gegen die Demenz sein kann. Versuche ergaben, dass ein Inhaltsstoff, den Gehirn zersetzenden Eiweißstoff, Beta-Amyloid, weitgehend neutralisieren kann. Dieser Stoff ,Beta-Amyloid, der bei Patienten mit Demenz in großen Mengen auftritt, setzt sich wie ein Belag über die Nervenzellen des Gehirns und tötet diese ab. Die Schutzwirkung des Guarana - Extraktes liegt dabei weit höher, als die des Vitamin E. Die japanischen Wissenschaftler behaupten, Guarana könne die Krankheit zwar nicht verhindern oder heilen, jedoch kann das Fortschreiten des Gehirnabbaus verhindert werden.

Typycha Kuratu, Vassourinha (Scoparia dulcis)

Scoparia gegen Demenz

wird als natürliches Aphrodisiakum verwendet, außerdem bei Magenbeschwerden, Verdauungsstörungen, Blähungen, Koliken, Verstopfung und Hämorrhoiden, Erkrankungen des Herzens, normalisiert den Blutdruck (hoch oder niedrig) und verringert den Blutzuckerspiegel (Antidiabetika).

Catuaba (Erythroxylum catuaba)

Catuaba gegen Demenz

Das natürliche Aphrodisiakum für den Mann und die Frau besitzt keine schädlichen Nebenwirkungen.
Mineralstoffe und Spurenelemente, wie Magnesium, Kalium und Calzium sind in beachtlicher Menge enthalten. Über einen längeren Zeitraum regelmäßig getrunken, weckt er die Lebensgeister, macht den Körper stabil und widerstandsfähig, also ein gutes Mittel auch gegen die Demenzd. Es wird empfohlen bei: Nervosität, Vergesslichkeit (Altersdemenz), Schlaflosigkeit, Unruhe, Potenz.

Alfalfa (Medicago sativa)

Alfalfa gegen Demenz

Diese Staude wird seid mehreren hundert Jahren in Südamerika angebaut. Die vitalisierende Wirkung wurde von den Arabern entdeckt, die ihr auch den Namen gaben. Übersetzt bedeutet er "Vater aller Nährstoffe". Alfalfa unterstützt die Aufnahme von Proteinen und Kohlenhydraten, beeinflusst die Verdauung positiv und wirkt entwässernd.  Die natürlichen Wirkstoffe von Alfalfa schwemmen freie Radikale aus dem Körper und unterstützen somit die Gesundheit. Sie enthält darüber hinaus Chlorophyll, wichtige Enzyme sowie Vitaminen und Provitaminen A , B1, B2-Komplex (Riboflavin, Nicotinsäure, Pantothensäure, Folsäure), B3, B5, B6, D , E, H, K und den Mineralstoffen Eisen, Kupfer, Magnesium und Phosphor. Alfalfa ist besonders reich an Calcium und Phosphor. Diese beiden Elemente sind in einem ausgewogenen Verhältnis enthalten und stellen gemeinsam die Basis für unsere Knochen und Zähne dar. Alfalfa ist somit ein hervorragendes natürliches Vitaltonikum gegen Stress, Nervosität, Altersdemenz, Morbus Parkinson.

Gebrauchshinweis: eine Kur zur Vorbeugung sollte 4 - 6 Wochen dauern, bei bereis festgestellter Demenz sollte der Tee regelmäßig getrunken werden.
2 Löffel Tee auf 1 Liter Wasser geben und kurz aufkochen, absieben und trinken, kalt oder warm über den Tag verteilt.

Alle Hinweise bei unserer Produktbeschreibung geben keine Heilversprechung, sie resultieren aus traditionellen Überlieferungen, eigenen Erfahrungen, der Meinungen unserer Kunden und wissenschaftlichen Untersuchungen (falls vorhanden) die wir hier lediglich wiedergeben.

Preis pro 100 Gramm.

 3,20€
Info über Versandkosten
 

Menge mal:
  Bewertungen




Einkaufen ohne Konto
Wenn Sie ohne Einrichtung eines Kontos einkaufen möchten, gehen Sie wie folgt vor:
Legen Sie den gewünschten Artikel in den Warenkorb, klicken Sie auf Kasse und wählen Sie Einkaufen ohne Konto.
Mindestbestellwert
Den Mindestbestellwert, haben wir auf 10,00€ festgelegt.
Er wird am Ende der Bestellung angezeigt.
Zur Handyversion

Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail
Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter
 
Web Analytics