Verwenden Sie Stichworte, um das Produkt zu finden, das Sie suchen.
Erweiterte Suche
 
German Español

Heilpflanzen bei Hämorrhoiden




  • Heilpflanzen bei Hämorrhoiden
  • 965PICTURE_ONLY_FULL Sofort lieferbar!

Heilpflanzen bei Hämorrhoiden.

Mehr als 60 Prozent aller Mitteleuropäer leiden oder litten schon einmal unter Hämorrhoiden,

dabei sind Schmerzen, Juckreiz und ein unangenehmes Brennen die häufigsten Erscheinungsbilder. Die Auslöser dafür sind Verstopfung und die Ernährung mit raffinierten Produkten. Hämorrhoiden sind keine gefährliche Erkrankung. Bleiben die Beschwerden unbehandelt, können sie das Wohlbefinden erheblich trüben.

Diese ausgesuchten 6 Heilpflanzen, erleichtern den Stuhlgang und bilden die Hämorriden zurück.

Schachtelhalm, Ackerschachtelhalm oder Zinnkraut (Equisetum arvense)

die heilpflanze schachtelhalm hilft bei hämorrhoiden
Die Heilpflanze Schachtelhalm wird bei einer Vielzahl von Krankheiten eingesetzt, Hämorrhoiden, Krampfadern, Nierenbeckenentzündung, Rheuma, Gicht und Hautleiden.
Er festigt das Gewebe, ist leicht Harntreibend, kräftigt Magen und Darm und stimuliert das Immunsystem.

Typycha Kuratu, Vassourinha (Scoparia dulcis).

kuratu hilft bei hämorrhoiden, schmerzen
Hilft gegen Schmerzen, Hämorrhoiden, Migräne, Zahnschmerzen, Wundreinigung, Fieber, Infektionen der oberen Luftwege, entzündungshemmend, krampflösend, beruhigend.

Pomeranze, Bitterorange (Citrus aurantium)

Citrus aurantium wird auch bei Hämorrhoiden
Sie hilft bei Krampfadern, Hämorrhoiden. Akne, Neurodermitis, Hautparasiten. Volksmedizinisch werden Schalen und Blüten in Beruhigungs- und Erkältungstees gemischt sie gelten als krampflösend, schlaffördernd und beruhigend.

Traubenkraut, Wohlriechender Gänsefuß, (Chenopodium ambrosoides)


Dieser aromatische Tee wird in Mittel- und Südamerika schon immer bei Beschwerden durch Hämorrhoiden, Menstruationsbeschwerden und in der Chinesischen Medizin bei Gelenkrheuma und Ekzemen angewendet.

Peruanischer Pfefferbaum (Schinus molle L.)

 heilpflanzen bei hämorrhoisen
Die roten Früchte und die Blätter sind ein gutes Abführmittel, sind harntreibend, heilen Hämorrhoiden, eliminieren die Gase im Magen und sind ein guter Reiniger.

Gervao (Stachytarpheta cayennensis)

hämorrhoiden trüben das wohlbefinden
Die Schamanen in Brasilien empfehlen es bei sämtlichen Hämorrhoiden Erkrankungen. Es enthält wertvolle Flavonoide, Phenole, Terpene, Steroide, Salicylsäure und Verbascosid, (ein sehr starkes Antioxidans).

Verzehrempfehlung der Heilpflanzen gegen Hämorrhoiden: 2 - 3 Löffel des Tee in einem Liter Wasser kurz aufkochen und über den Tag verteilt trinken.
Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

Alle Hinweise bei unserer Produktbeschreibung geben keine Heilversprechung, sie resultieren aus traditionellen Überlieferungen, eigenen Erfahrungen, der Meinungen unserer Kunden und wissenschaftlichen Untersuchungen (falls vorhanden) die wir hier lediglich wiedergeben.

Preis pro 100 Gramm.

 3,10€
Info über Versandkosten
 

Menge mal:
  Bewertungen (1)




Werbung
Einkaufen ohne Konto
Wenn Sie ohne Einrichtung eines Kontos einkaufen möchten, gehen Sie wie folgt vor:
Legen Sie den gewünschten Artikel in den Warenkorb, klicken Sie auf Kasse und wählen Sie Einkaufen ohne Konto.
Mindestbestellwert
Den Mindestbestellwert, haben wir auf 10,00€ festgelegt.
Er wird am Ende der Bestellung angezeigt.
Zur Handyversion

Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail
Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter